the sky makes me so emotional

With the sun rising  The light with every moment Widespread from a little point  sun so called gives energy  To tired eyes  Achy body  Light cracks by the branches of the trees  The sky makes me so emotional  When the canvas gets pinkish  Even colours the clouds’ frames  A cocktail of the most  Beautiful tones…

Weiterlesen

Numbers and names never tell who we are

numbers and names Was übrig bleibt ist wenn Ein name eingraviert  Nach jahren von moos und gras  Über -wachsen  Sind bloß nur noch  Buchstaben und ein name  Der vielleicht  nicht einmal uns gehört  Besitz zugehörig wem  Mag ein buchstabe beschreiben  Das leben kürzer als ein tweet  eingepackt  In muster und zahlen  Die unser leben beschreiben …

Weiterlesen

What is left to do now?

Currently we encounter ourselves in a very special position, that’s nothing new, but next to all those depriving issues we have the possibility to take a step back and reflect on what we miss – and what we don’t lack at all. „It’s a caesura”, tells me author Eva Lezzi. That means we have a…

Weiterlesen

Normality never missed more

Everything is so awkward, so strange when the shelves in the supermarkets are filled with air People look suspiciously at each other We are ripped out of our routine  Anxiety and fear of what might to come  How much freedom is left how much Altruism is there When hateful eyes look at me everywhere  What…

Weiterlesen

Breaking tongue while running Zunge brechen beim Laufen

vergoldete Probleme  die Augen tränen schnell das Hasten hat kein ende  die uhr will nicht vom handgelenk sich lösen  dennoch gefangensein in eigenen spiralen  stets steigt das licht auf der Tau erhallt  Frische am Morgen  Verzweiflung am Abend  gehetzt in die Entspannung rennen kein Gedankenstrich, das Denken automatisiert  vom Zug  zum Zug zum Bett  zum…

Weiterlesen